Serpent_Eryx4_Alu-24

Offizielle Vorstellung des Serpent ERYX 4.0 mit Aluminium-Chassis

Der neue Serpent S411 ERYX 4.0 steht nun bei den Händlern. Die ersten offiziellen Bilder sind nun von Serpent präsentiert wurden. Endlich werden Details aus der Vorankündigung sichtbar. Michael Salven, der Serpent Chef Onroad-Designer hat intensiv über den Sommer mit Marc Fischer und Viktor Wilck am Fahrzeug gearbeitet, um neue Teile für den 4.0 zu entwickeln. Die meisten der Tests wurde von Marc und Viktor durchgeführt, die auch die Teile in den letzten Rennen bereits verwendeten.

Diese Variante beinhaltet ein 2 mm 7075 T6 Aluminium-Chassis, ist Dunkelgrau eloxiert und mit einem lasereingraviertem ERYX-Logo. Die Schraubenlöcher sind an der Unterseite gesenkt.

Serpent_Eryx4_Alu-20

Zur Kohlefaserversion des Eryx 4.0:     –Hier klicken–

Das neue Fahrzeug ist einen kleine aber feine Evolution des S411 3.0 mit vielen bekannten Features:

  • Carbon / Alu Chassis (wahlweise – es gibt zwei Baukästen)
  • Carbon Oberdeck und Dämpferbrücken
  • Alu Dämpfer
  • Federstahl Doppelgelenkkardans vorne
  • Kegeldiff hinten
  • Spool vorne
  • u.v.m.

Serpent_Eryx4_Alu-401592

Was ist neu an der Version 4.0?
  • Komplett NEUE Dämpfer!
  • Komplett NEUE Mittelwellenkonstruktion!
  • Komplett NEUER Motorhalter!
  • Komplett NEUE Dämpferbrücken!
  • Komplett NEUE Alu Riemenräder!
  • Komplett NEUE Lenkungsplatte!
  • Komplett NEUE Vorspurhalter und Spacer
  • Komplett NEUES Chassis (Alu oder Carbon)

Die Lieferung erfolgt als Baukasten. Ohne Karosserie, ohne Räder und ohne Elektronik.

Quelle: Serpent