CHASSISFOKUS MST XXX-VIP-HT – STEFAN KRONER

Geile Karren sieht man zwar nicht nur bei den Driftern, aber im Drift mit den eingeschlagenen Rädern und liebevoll gestalteten Karossen sieht das echt spektakulär aus. Nicht zu Letzt durch die Fernsehfilme von „The Fast and the Furious“ hat die Szene an Zuwachs bekommen. In Deutschland gibt es eine Driftszene, die sich in regelmäßigen Abständen auf Events trifft. Den 35 jährigen Stefan Koner vom Team RC-HP konnten wir bei dem Final-Run in Berlin-Spandau beim Drift-Meeting zu seinem Fahrzeug befragen und einen Einblick in die Technik bekommen.

Unser Titelbild
Stefan Kroner

Stefan fährt schon seit 1990 RC-Car, jedoch wechselte er 2015 zu den „Driftern“. Er nimmt an Events in Deutschland und Europa teil. 2016 konnte er bei der Weltmeisterschaft in Emmen/Holland teilnehmen, was ein Highlight war. Die Japaner sind in dieser Szene das Maß aller Dinge.

Übrigens steht D1-10 für: D1 = Name der Driftszene und 10 = Maßstab. Weiter geht es mit Stefan`s Fahrzeug:

Name:                              Stefan Kroner

Auto:                                MST XXX – VIP – HT (CS 2.0)

Regler:                            Scorpion Vanguard 140 A

Motor:                            Scorpion RS-3420 10,5 Turn

Akku:                              Yokomo Racing Performer 5800 mAh, 100C

Servo:                              Xpert PI/PM-3402

Fernbedienung:        Sanwa MT4s

Pimp my Sender.

Empfänger:                  Sanwa RX-481

Reifen v / h:                 DS-Racing F-Zero

Karosserie:                  Yokomo YX-100 Chaser

Ladegerät:                    iCharger

Werkzeug:                      

Sturz vorn / hinten:   7° / 3°

Spur vorn:                        2°

Vorspur hinten:           3°

Nachlauf vorn:             10°

Dämpferöl vorn / hinten: 150 / 250 cst von Yokomo

Yokomo Öl

Federn vorn / hinten: supersoft/ hart von MST

Sponsoren/Verein:      Team RC-HP

Tuning:
  • Xray Dämpfer vom T4 (Einsatz: progressiv)
  • Aluminium-Querlenker vorn unten

  • Aluminium-Querlenker vorn oben

  • Aluminium-Querlenker vorn oben

  • alle Aluteile schwarz eloxiert = alles was es gab
  • MST-Bremsscheiben /-sättel
MST-Bremsscheiben /-sättel
MST-Bremsscheiben /-sättel
  • Überrollkäfig von Scale Worx
  • Karosseriehalter

  • Goldene Schrauben von RC-OMG-Germany
Schwarz eloxierte Aluteile, goldene Schrauben…was das Herz begehrt
  • WTF-Lüfter
WTF-Lüfter
Bildergalerie
Weitere Links

CHASSISFOKUS HAYABUSA RDP-01 – TOM-PATRIK HUTER