Der RCCR-Winter-Cup Onroad beim RCCR-Munzig goes Mini

Indoor auf Asphalt fahren. Das geht nicht? Doch, beim RCCR in Munzig auf deren ca. 185 Meter langen asphaltierten Indoorstrecke, auf die die Fahrer von der „Galerie“ einen schönen Überblick haben. Das erste Rennen der Indoor-Saison startet am 16./17.11.2019 mit einer neuen Klasse. Das Carten, ähm Minifieber ist ausgebrochen und die ersten Fahrzeuge drehten mit Justock 17,5 Turn Motor und 17500 RPM Limit am Regler die ersten Runden auf der Strecke. Also, warum nicht mal auf Mini wechseln. Vor Ort im MZM-Shop gibt es diese auch.



Die Mini-Klasse ist nichts für euch? Kein Problem, es stehen noch folgende Klassen auf dem Programm:

  • VG10STD/VG10SCA
  • VG8
  • Spada09
  • EGTWMO
  • EGTWSP
  • 1:8 RallyGame/GT
  • Anfängerklassen Elektro 1:10 und 1:8

Die Streckenführung könnte in diesem Jahr etwas anders sein


Vom Zeitplan her läuft es wie folgt ab. Am Samstag ist Training und Sonntag das Rennen. Nähere Infos könnt ihr der Ausschreibung entnehmen: Ausschreibung

Die Nennung ist unter www.myrcm.ch („Kommende Anlässe“  Suchwort „Munzig“)

16.-17.11.2019 – 1. Lauf RCCR-Winter-Cup Onroad (Ausschreibung-Backschwein am Samstagabend-

18.-19.01.2020 – 2. Lauf RCCR-Winter-Cup Onroad

29.-01.03.2020 – 3. Lauf RCCR-Winter-Cup Onroad

21.-22.03.2020 – 4. Lauf RCCR-Winter-Cup Onroad

Quelle: MZM und RCCR-Munzig

Weitere Links

Sachsencup und letztes Outdoor-Rennen der Saison 2019 in Munzig

RC Offroad Sachsencup – 5.Lauf beim RCCR-Munzig

6.LAUF ZUM RC-OFFROAD SACHSENCUP 2016 IN MUNZIG

#mikanews