Toyota Land Cruiser 70 – Scale Karosserie im Test

Scaler sind sehr beliebte Fahrzeug im RC-Car Bereich. Viele Hersteller sind seit Jahren mit diversen Fahrzeugen auf dem Markt vertreten, wie z.Bsp. Traxxas, Vaterra, Axial, RC4WD, MST und Hobao mit einem neuen Scaler. Damit diese Fahrzeuge einen coolen Look bekommen, ist es wichtig eine gute Karosserie auf die Chassis zu montieren. Der Markt bietet dafür zahlreiche Karosserie-Varianten. Lexan- oder aus ABS. Wir stellen euch hier die ABS-Karosserie des Toyota Land Cruiser 70 aus ABS vor. Eine echt coole Karosserie mit sehr vielen Details. Die Montage erfordert einiges an Fingerspitzengefühl und „kleine“ Hände. Die Schrauben zum Zusammenbau sind so klein, dass ihr euch „Feinmechanikerwerkzeug“ zulegen solltet. Geduld und eine ruhige Hand – nur nichts überstürzen.

Was wird benötigt:
  • Plastikkleber
  • Hobby- oder Bastelmesser
  • Farben
  • Werkzeug
  • Bohrer und Bohr- bzw. Akkuschrauber
Zusammenbau

Die Bauanleitung von Killerbody ist sehr gut und ausführlich. Anhand der Abbildungen und Hinweise solltet ihr keine Probleme mit der Montage haben. Eins ist wichtig, Geduld, eine ruhige Hand und einen wachsamen Blick auf die Bauabschnitte werfen. Die einzelnen Kunststoffteile sind an beschrifteten Spritzgussästen befestigt. Das Suchen der Teile wird so deutlich vereinfacht. Wie ihr die Teile farblich gestaltet, steht euch frei. Wir haben an der Farbgebung nichts geändert und die Teile soweit in der originalen Lackierung gelassen, wenn wir mal von den Blinklichtern, Türgriffen absehen. Dies zeigen wir euch nun in den folgenden Bildern, wie auch den schrittweisen Aufbau.



Die letzten Bilder zeigen die Karosserie, wie diese sich im bzw. nach dem Öffnen den Baukastens präsentierte. Hier geht es nun weiter mit dem Zusammenbau.



Das Endergebnis sieht bei uns wie folgt aus:



Der Radstand entspricht 313 mm bei einer Breite von 197 mm. Damit passt die Karosserie auf einige der gängigsten Fahrzeuge.

Farblich könnt ihr die Karosserie natürlich in eurem eigenen Look designen.  Wir haben die originale Farbe beibehalten und mit weiß nochmals verstärkt.

Die Verarbeitung der Teile war sehr gut, die Bauanleitung ausführlich und darin die Schritte gut erklärt.


Unsere Partner: ToniSport-Logo-Black_web , stefan_klein_kleinkram_logo , mikanews_raceshop ,LRP-Modellaushop  ,  ,  , 


Weitere Links

Details des Scaler DC-1 von Hobao im Test – Teil 1

Vaterra 1968 Ford F-100 Ascender – Im Test

Axial SCX10™ II Trail Honcho

Details des Scaler DC-1 von Hobao im Test – Teil 2

Vaterra 1968 Ford F-100 Ascender – Im Gelände

#mikanews