Diorama für meinen FTX Outback 2 Ranger

Scaler sind detailierte Fahrzeuge, für die der Handel zahlreiche Anbauteile und Zubehör anbietet. Vieles kann auch selbst durch eigene Kreationen umgesetzt werden. Das Fahrzeug richtig in Szene zu setzen ist eigentlich kein großes Problem. Es benötigt eine Idee, Zeit für die Umsetzung und das passende Zubehör bzw. Material das umzusetzen. Eine Möglichkeit ist einen Diorama = Schaukasten anzufertigen. Da führen viele Wege zum Ergebnis. Ich habe dazu ein Regalfach in meinem Schrank als Basis genutzt. Mit Dekorfolie, welche es im Baumarkt u.a. gibt, habe ich den Boden und die Seitenwände beklebt. An den Seitenwänden und auf dem Boden habe ich ein paar Zubehörteile, wie von Fastrax und Robitronic aufgestellt bzw. angebracht. Fertig war der Diorama für meinen FTX Outback 2 Racer.


Unser Titelbild

Wie ihr an den Bildern seht, war es kein großer Aufwand. Einige andere RC-Car Freunde habe da mehr Arbeit und Zeit reingesteckt und ganze Garagen, Häuser gebaut und darin ihre Fahrzeuge mit Zubehör „verstaut“. Ihr könnt uns gerne eure Projekte zusenden, die wir gerne zeigen. Dies sollte eine Möglichkeit zeigen, euer Fahrzeug in einen schicken Rahmen zu zeigen. Eine Vitrine in eine weitere Möglichkeit, euer Fahrzeug zu präsentieren.

Dann viel Spaß bei Eurem Projekt.

Unser Zubehör haben wir von: CML, CML-Deutschland und Robitronic plus dem Baumarkt.



 Handel: CML, CML-Deutschland ,CML-Facebook und Robitronic
Weitere Links

Fastrax – Pimp my Car

FTX Outback 2 Ranger im Test

ETRONIX POWERPAL PEAK PLUS AC 1/3/5AMP Ladegerät im Test

MST CFX-W JP1 KIT

#mikanews